Malen wie Frida Kahlo Workshop für Mädchen ab 10 Jahren

Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe?... fragte sich die Frau mit den wohl berühmtesten Augenbrauen der Welt. Frida Kahlo war eine Frau, die auffiel. Eigentlich wollte die Mexikanerin Ärztin werden, doch dann kam alles anders... Wir lernen die Biografie dieser mutigen Künstlerin kennen, die sich trotz Schicksalsschlägen nicht entmutigen ließ und farbenfrohe Bilder schuf, in denen sich Wirklichkeit und Fantasie begegnen. Wir betrachten Bilder von Frida Kahlo und tauschen unsere Gedanken in einem geschützten Raum für Mädchen aus. Und natürlich werden wir selbst mit Schere, Kleber und Farben aktiv: Liebst du Tiere? Magst du farbenfrohe Blumen? Malst du gerne mit kräftigen, bunten Farben? Hast du mal Lust, nur unter Mädchen zu reden und zu malen? Dann bist du in diesem Workshop richtig! Und am Ende des Tages gehst du mit deiner eigenen "Casa azul" nach Hause. Damit diese bunt und kreativ wird, sammle bitte im Vorfeld Blumen- und Tierbilder z.B. aus Zeitschriften, Kalendern usw. und bringe diese mit.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 232-3190

Beginn: Sa., 02.12.2023, 10:00 - 15:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Haus der Familie, Mühlstraße 11, Raum 10 - DG - Nähzimmer

Gebühr: 25,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
02.12.2023
Uhrzeit
10:00 - 15:00 Uhr
Ort
Haus der Familie, Mühlstraße 11, Raum 10 - DG - Nähzimmer


Abgelaufen