Waldtheater: "Brummelbutz - der letzte Bär vom Schönbuch" auf Besuch im Tiefenbachtal für Bärenfreunde und Waldliebhaber ab 4 Jahren in Begleitung

"Wer wohnt tief im Wald, in seiner Höhle? Wem ist im Winter nicht kalt, in seiner Höhle?
Das ist der Brummelbutz, der letzte Bär vom Schönbuch" Und dieser letzte Bär vom Schönbuch kommt uns im Tiefenbachtal besuchen. Nach einer Kindernaturführung mit Rainer Neumann "Auf den Spuren des Brummelbutz" erzählt und singt der letzte Bär vom Schönbuch zusammen mit der Liedermacherin Hanna Herrlich frühlingshafte Waldgeschichten - ein Theaterstück mitten im Wald, rund um das Thema Wald und Naturschutz vom Figurentheater Martinshof 11 mit Liedern zum Mitsingen, für die ganze Familie.
Treffpunkt ist der Wanderparkplatz "Johannes-Sonn-Hütte", Hundefreunde im Nürtinger Tiefenbachtal. Der Parkplatz ist beschildert und liegt auf dem Weg von Nürtingen nach Beuren - ab dem Ortsausgang nach ca. 2 km auf der linken Seite. Die TeilnehmerInnen werden dort abgeholt. Wir laufen gemeinsam dann Richtung Johannes Sonn Hütte. Bitte nicht direkt an der Johannes- Sonn- Hütte parken, sondern den ersten Wanderparkplatz davor nutzen.
Bei schlechtem Wetter findet das Theater im Haus der Familie statt.

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 241-2603

Beginn: So., 23.06.2024, 15:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Nürtingen, Tiefenbachtal, Parkplatz Johann-Sonn-Hütte

Gebühr: 19,00 € pro Eltern-Kind-Paar, weitere Personen 9,50 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
23.06.2024
Uhrzeit
15:00 - 16:00 Uhr
Ort
Nürtingen, Tiefenbachtal, Parkplatz Johann-Sonn-Hütte



Das könnte Ihnen auch gefallen: